«creatorstory.ch» – Ein neues Kapitel!

Wer die Geschichte von «creatorstory.ch» verfolgt hat, weiss bereits, dass der Blog im Rahmen des Moduls Digital Marketing an der Fachhochschule Graubünden entstanden ist. In unserem ersten Blogartikel «Eine weitere Marketing-Page?» haben wir davon berichtet.

Mit der Abgabe der Dokumentation, welche wir zum Projekt verfasst haben, kam es bereits im Januar zum Abschluss des Moduls – rund vier Monate nach dem Launch des Blogs. Mit den Prüfungen und den Abgaben einiger weiterer Projektarbeiten im Januar war kaum Zeit, den Blog zu Beginn des Jahres weiterzuführen.

Und wie geht es weiter?

Wer eins und eins zusammengezählt hat erhält zwei – und hat bereits mit dem Lesen des Titels bemerkt, was hier eigentlich vor sich geht. «creatorstory.ch» geht in die zweite Runde! Nach der Prüfungsphase hat sich das Team zusammengesetzt und beschlossen, das Projekt ausserhalb des Studiums weiterzuführen.

Die interessanten Kontakte und Erfahrungen die wir seit dem Start der Webseite machen durften, möchten wir nicht missen. Zudem haben wir schnell bemerkt, dass es da draussen noch viele weitere spannende Geschichten gibt, die es wert sind erzählt zu werden und die auf grosses Interesse bei euch stossen. Deshalb wird das Team von «creatorstory.ch» auch in Zukunft unregelmässig Beiträge aus der Welt der Content Producer, Marketer, Blogger oder Influencer veröffentlichen.

Sei dabei!

Auch für den Relaunch suchen wir wieder spannende Geschichten und Personen, die wir auf unserem Blog porträtieren dürfen. Womöglich bist Du auf unseren Blog gestossen und denkst, dass auch Du eine Geschichte zu erzählen hast, die es wert ist gehört zu werden. Wir sind sicherlich interessiert, wenn wir auch Deine Geschichte erzählen können. Falls Du auch dabei sein möchtest, erfährst Du hier wie: Sei dabei! Wir freuen uns auch von Dir zu hören!

Euer Team von creatorstory.ch
Lukas, Nicolas, Sandro und Simone